Titelbild Nikolosackerl

Nikolo Drive-In zugunsten Kinder und Familien war ein voller Erfolg

Seit über einem Jahr erleben Kinder Feierlichkeiten unter strengen Auflagen und Hygienevorschriften. Nun erleben wir den vierten Lockdown in Österreich. Und Brauchtumsveranstaltungen wie der Nikolo und Krampus sind natürlich abgesagt.

Kurz vor knapp wurde eine rechtskonforme und sichere Möglichkeit gefunden, zumindest 100 Kinder glücklich zu machen. Der Nikolo Drive-In war geboren.

Diesmal war es nicht das Lieblingsessen im Drive-In, das Kinderaugen zum Leuchten brachte sondern 100 liebevoll zusammengestellte Nikolo-Sackerl. Stolze 637,30 Euro an Spenden konnte das Zweihorn Team am Sonntag, 5.12.2021 in nur 2 Stunden durch den Nikolo Drive-In für die Kinderfreunde sammeln. Die Höhe der Spende war dabei völlig frei – von kleinen Münzen bis zum großen Schein war alles dabei, unabhängig davon wie viele Sackerl pro Familie abgeholt wurden.

 


Es gelang uns, innerhalb kürzester Zeit tolle Sponsoren für die Idee zu begeistern, die das Gelingen des Nikolo Drive-In für einen guten Zweck erst ermöglichten. Mit nur zwei Tagen
Vorlaufzeit startete dann auch die Registrierung unter nikolosackerl.at, auf der sich 100 Kinder bzw. deren Eltern für die Abholung eines Sackerls anmelden konnten. Aber auch die Eltern bekamen ein eigenes Sackerl u.a. mit einer Redbull Winter Edition und eine Sonntagsausgabe der Kronenzeitung – ohne aus dem Auto aussteigen zu müssen. Dank guter Koordination vor Ort, kam es beim Drive-In weder zu Rückstau noch langer Wartezeit, obwohl immer nur 2 bis maximal drei Autos gleichzeitig durch den Drive-In unterwegs waren.

 

Partner und Sponsoren
Ein riesen Dankschön geht an Bikepirat zur Bereitstellung der Location, an Ferdinand Auhser von Bakabu für die Bereitstellung der Kinderbücher und CD`s, an Dominik Holzinger von Metro St. Pölten, an Sabine Maurer von Finanzpuls.com, an Kurt Farasin und Kollegen von der Schallaburg für kostenlose Eintrittskarten, an Ruth von der Sonnentor Filiale Landstraße für die leckeren Teeproben, an den Flattersatz-Medienverlag, an die Kronenzeitung, an die Regionalwert Niederösterreich-Wien, an den Verein Mama-Fitness für Trainingsgutscheine und zu guter Letzt an die Familie Meierhofer für die Bereitstellung von leckeren Bio-Äpfeln aus der Region.

 

Weiter geht`s!

Es hat uns von Zweihorn große Freude bereitet die Sackerl zusammenzustellen und zu überreichen. Aufgrund der vielen positiven Rückmeldungen – nicht nur von Kindern (der ältesete Nikolo-Fan war bereits in Pension ;)) – wird das Projekt Nikolosackerl.at auch im nächsten Jahr fortgesetzt. Welchem Verein der Erlös dann zugute kommen wird, entscheiden wir in den nächsten Wochen.

 

Du möchtest /Sie möchten uns beim Füllen der Nikolosackerl im nächsten Jahr unterstützen? Das würde uns narrisch g’frein! Bitte einfach ein kurzes Mail an hallo@nikolosackerl.at und wir melden uns.

Teile diesen Artikel

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Weitere Artikel

SEO Praxis Seminar 2022

Unser Akademie Jahr startet mit dem brandaktuellen SEO-Seminar für Marketing Teams und Abteilungen. Unverbindliche Beratungsgespräche können ab sofort reserviert werden.

weiterlesen »
Events

Zweihorn gesichtet!

Zweihorn gesichtet! Gratulation, das Einhorn hat sich gezeigt. Nun stellt sich eine wichtige Frage: möchten Sie eine kostenlose Erstberatung in

weiterlesen »