Wir kommen, um zu gehen.

Leitbild Zweihorn GmbH

Die Zweihorn Vision

Unsere Idealvorstellung für die Wirkung unserer Arbeit der nächsten 20 Jahre: eine ehrliche (Marketing-)Welt, in der Ethik und Nachhaltigkeit kein Alleinstellungsmerkmal sondern selbstverständlich sind.

 

Die Zweihorn Mission

Das Zweihorn ist ein zweiköpfiges Fabelwesen, verbunden durch ein starkes Herz. Man sieht es nur, wenn man bereit dazu ist. Das Zweihorn erscheint dir, wenn du es brauchst und es geht, wenn du wieder auf einem guten Weg bist.

 

So beleuchten wir bestehenden Strategien, Ausrichtungen und Prozesse aus der nötigen Distanz und setzen diese mit Ihren Wünschen und Ihrem unternehmerischen Selbstbild in Bezug. Dazu wenden sich sowohl Marketingabteilungen großer Unternehmen und Interessenverbände als auch KMUs, Agenturen und Startups vertrauensvoll an uns.

 

Dies ermöglicht einen Veränderungsprozess, den wir mit einem konkreten Ziel vor Augen begleiten: Wir arbeiten daran, bald nicht mehr gebraucht zu werden.

 

Wir kommen also nur, um zu gehen.

zweihorn-intropage-min

Die Zweihorn Grundsätze

Unsere Grundsätze definieren, wofür wir einstehen. Sie prägen unser Denken und Handeln in der Beratung und in der Weiterbildung.

Wir arbeiten mit Herz und Verstand

Grundsatz 1
Unsere Aufgaben verfolgen wir mit Leidenschaft und Engagement. Jedes Projekt hat es verdient, ein Lieblingsprojekt zu sein. Wir sind Idealisten.

Wir betrachten Veränderung als Chance

Grundsatz 2
Das Neue ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Arbeit, sowohl mit Kunden als auch intern. Wir stehen in unserer Selbstentwicklung niemals still, bleiben aber bewusst stehen, um uns zu orientieren und aus Vergangenem zu lernen. Wir sind Mutmacher.

Wir wissen, was wir nicht wissen.

Grundsatz 3
Wir sind kreativ, produktiv und scharfsinnig. Wir denken jenseits des Tellerrandes und finden Lösungen, wo andere die zu erwartenden Probleme noch gar nicht erkannt haben. Wir sind Spezialisten.

Wir arbeiten methodisch +unabhängig.

Grundsatz 4
Wir helfen wohlüberlegte Entscheidungen zu treffen und Schnellschüsse zu vermeiden, indem wir Chancen, Risiken und Fördermöglichkeiten aufzeigen. Wir sind Vermittler.

Wir leben ethisches Marketing

Grundsatz 5
Wenn sich Unternehmen für eine Zusammenarbeit mit der Zweihorn GmbH entscheiden, geht es immer um Menschen und deren Resonanz, nicht um User und Klicks. Wir sind Vorbilder.

Wir sind anspruchsvoll

Grundsatz 6
Wir nehmen uns Zeit, unsere Arbeit vor- und nachzubereiten. Unsere Qualität und Zuverlässigkeit entspricht derer, die wir auch für uns selbst und von anderen erwarten. Wir sind Taktgeber.

Wir setzen Lernprozesse in Gang

Grundsatz 7
Wir wünschen uns nichts mehr, als unseren Kunden beim Gelingen Ihrer Aufgaben beiseite zu stehen. Wir sind Wegbegleiter.

Erläuterungen zu unseren Grundsätzen

Als zertifizierte Strategieberater bringen wir neue Blickwinkel und digitales KnowHow in Unternehmen ein. Unsere Leistungen umfassen Strategieberatung samt Audit, Umsetzungsbegleitung und Weiterbildung. Der Fokus liegt in der Vermittlung von Tools, Techniken und Wissen, mit denen Marketingteams nachhaltig, effizient und sinnstiftend an der Umsetzung bzw. Optimierung der Online (und offline) Strategie ihres Unternehmens arbeiten können.

Wir lieben Herausforderungen und scheinbar unlösbare Aufgaben und geben alles, um ein Projekt erfolgreich über die Ziellinie zu bringen und um unseren Kunden zu helfen, sich weiterzuentwickeln. Meinungsverschiedenheiten diskutieren wir offen, Kritik sehen wir als Wertschätzung und Chance. Schmerzpunkte und Entwicklungspotenzial ermitteln wir in der Beratung individuell und nötiges Know-How vermitteln wir praxisorientiert in abgestimmten Seminaren der Zweihorn-Akademie.

Unsere Leidenschaft kombinieren wir mit einem tiefgehenden Verständnis von effizienten Marketing- und Verkaufsprozessen, über 20 Jahre Erfahrung in der IT und Customer Experience. Bevor wir an unsere Grenzen stoßen, erweitern wir unsere Kompetenz durch Experten aus unserem Netzwerk. Wir lieben es, uns beruflich und persönlich weiterzuentwickeln, und Dinge voranzubringen, von denen unsere Kunden langfristig profitieren. Als qualifizierter Anbieter für Digitalisierungs- und Fortbildungsprojekte erwarten wir daher auch keine Provision für erfolgreich vermittelte Förderungen.

Unsere Soft und Hardskills umfassen u.a.:

  • Langjähriges Praxiswissen aus unterschiedlichen Branchen
  • Lösungskompetenz, Problemerfassung, Zuhören
  • soziale Kompetenzen (Führung, Lehrkompetenz)
  • Prozessuales KnowHow (Projektierung)
  • Fundiertes Fachwissen im Marketing, IT und Online-Vertrieb
  • Zertifizierte Unternehmensberater (CMC, CDC)
  • Spezialisiert auf agile Marketing-Workflows
  • Hohe Anpassungs- und Transformationsfähigkeit
  • Qualifiziert für Förderungen im Bereich Digitalisierung sowie Strategieberatung in Österreich und Deutschland wie z.B. KMU digital, Digital Jetzt, go International…

Wir sehen uns als unabhängige Berater und Wissensvermittler für Menschen in Organisationen, die vor einem Entwicklungsschritt stehen oder in diesem Prozess feststecken. Wir gestalten unseren Bildungs- und Beratungsauftrag qualitativ hochwertig und wirtschaftlich verantwortlich zum Wohl unserer Kunden. Wir distanzieren uns von öffentlichen Ausschreibungen und politischer Positionierungsarbeit ebenso wie von Lösungen “von der Stange”.

Wir sind ganz verrückt danach, Dinge zu hinterfragen, die „immer schon so waren“ und können es kaum erwarten, aufzuzeigen, was alles bereits an Möglichkeiten im Verborgenen liegen, ohne sich fragwürdiger Marketing-Hacks zu bedienen. Wir setzen auf überzeugende, echte und authentische Ansprache von Menschen statt Zielgruppen oder Suchmaschinen. Langfristig möchten wir unsere Kunden nicht von uns abhängig machen, sondern auf dem Weg zur Veränderung als Ressource zur Seite stehen und die Entwicklung von ethischem Marketingbewusstsein unterstützen.

Unsere Bildungs- und Beratungsschwerpunkte orientieren sich nicht an oberflächlichen Marketingzielen, sondern an der gesamten Wertschöpfungskette eines Unternehmens sowie ökonomischen, ökologischen und sozialen Aspekten des relevanten Umfelds. Unser Ziel ist es, Zweihorn als DIE Spezialisten für ethisches Marketing, Strategie und Reputation im deutschsprachigen Raum zu etablieren. Folgende Eckpfeiler haben wir daher verankert:

  • Ressourcen: zuverlässiges Freelancer-Netzwerk, persönlicher Kontakt
  • Organisation: kontrolliertes Wachstum, größtmögliche Flexibilität
  • Akquise: Neukunden durch Empfehlungen, keine Pitches oder Ausschreibungen
  • Dualität: Akademie und Beratung immer Hand in Hand
  • Lernfähigkeit: Lebenslanges Lernen im Team fördern

Gelungenes Lernen und gelungene Beratung definieren unsere tägliche Arbeit. Unser Ziel ist es dabei, dass unsere Kunden fachliche und überfachliche Kompetenzen erwerben, um ihre tagtäglichen Online-Marketing Aufgaben fortan selbst umsetzen zu können. Sie verstehen die zugrundeliegenden Prozesse und Anknüpfungspunkte für andere Abteilungen wie Management, HR und Sales und können dadurch flexibler auf die wechselnden Anforderungen im Marketing reagieren. Es wird eine Grundlage geschaffen, die strategisch wichtigen Entscheidungen im Marketing künftig selbst zu treffen. Nach der Beratungs- bzw. Weiterbildungsmaßnahme stehen wir weiterhin als Mentor auf Abruf zur Seite, um diesen Lehr-Lernprozess zu unterstützen.

Sie verstehen die zugrundeliegenden Prozesse und Anknüpfungspunkte für andere Abteilungen wie Management, HR und Sales und können dadurch flexibler auf die wechselnden Anforderungen im Marketing reagieren. Es wird eine Grundlage geschaffen, die strategisch wichtigen Entscheidungen im Marketing künftig selbst zu treffen. Nach der Beratungs- beziehungsweise Weiterbildungsmaßnahme stehen wir weiterhin als Mentor auf Abruf zur Seite, um diesen Lehr-Lernprozess zu unterstützen. 

Von außen erkennen wir gelungene Projekte, wenn ein Kunde Folgeprojekte beauftragt und/oder nach längerer Pause wieder kommt, uns weiter empfiehlt oder eine Rezension (z.B. auf Provenexpert) hinterlässt. Gelungenes Lernen und gelungene Beratung löst beim Kunden aus:

  • Selbstvertrauen: Verantwortung übernehmen
  • Motivation: Wert der eigenen Arbeit kennenlernen
  • Bestätigung: Feedback erhalten
  • Wissen: Zusammenhänge verstehen und Gelerntes anwenden 
  • Ressourcen: Entlastung im Team
  • Transparenz: Einblick über „Vertrauensperson“
  • Sinnstiftung: Mein Handeln macht Sinn
  • Flexibilität: Mehr Handlungsfelder und Lösungswege
  • Perspektiven: Einschränkende Überzeugungen auflösen
  • Blended Learning statt Frontalunterricht
  • hoher partizipativer Anteil in Gruppenarbeit
  • praxisbezogene Beispiele aus dem jeweiligen Umfeld (keine “allgemeinen” Beispiele)
  • flexible Umsetzung als Präsenzveranstaltungen oder Videokonferenz mit Live Vortrag (keine reine Aufzeichnung)
  • Reflexion und Feedback als Teil der Gruppenarbeit
  • Lernkontrolle mit Gamification: Durch den Erfolg im Spiel gewinnen Teilnehmer das Vertrauen in ihre Fähigkeit zurück und stärken so ihre Selbstwirksamkeit.
  • Methodenkoffer: Wir nutzen in der Beratung etablierte Methoden und Werkzeuge, vorhandene Kennzahlen und Informationen aus Mitarbeiter-Interviews
  • Bestandsaufnahme: wir analysieren den Status Quo und etwaige Bewegungen im Marktumfeld um eine authentische Sicht auf die Ausgangssituation zu schaffen.
  • Grenzen: Gelungene Beratung benötigt als Grundvoraussetzung klare Grenzen zwischen Berater- und Klientensystem
  • Ethik: Wir arbeiten nach Berufsgrundsätzen und Standesregeln der Unternehmensberatung
  • Vertrauen: Vier Augen Prinzip auf Beraterseite
  • Auftragsklärung: keine Beratung ohne Auftrag, Rahmenbedingungen festgelegt (Zeit, Ressourcen, Umfang)
  • Absichtsarmut: Wir empfinden Neugierde und Empathie für die Situation des Klientensystems, können uns in die Problematik hineinversetzen jedoch ohne dem Projekt die eigene Meinung und Sichtweise „aufzudrücken“.

Sie sind in guten Händen

Monika Stolze
Monika Stolze, MSc CMC CDC

Strategieberatung

Fachbereiche: Förderungen,

Reputation, Prozessoptimierung

Andreas Stolze Online Strategieberater Dozent
Ing. Andreas Stolze, CMC

Strategieberatung

Fachbereiche: SEO & SEA,

Leitung Zweihorn Akademie

Mag.a Dr.in Katrin Prüller

Coaching

Fachbereiche: Bildung, Supervision, Organisationsentwicklung

Günter Schwarz
KommR Günter R. Schwarz, CMC CDC

Unternehmensberatung

Fachbereiche: Datenschutz, Krisenmangement

Françoise Rajewski
Françoise Rajewski

Coaching

Fachbereiche: Achtsamkeit, Textierung EN-ES-FR

Josef Bachler Management Consulting Partner Zweihorn
Josef Bachler, MBA CMC

Unternehmensberatung

Fachbereiche: Sanierung, Restrukturierung

Unverbindliche Anfrage

Sichern Sie heute die Zukunft Ihres Unternehmens