Guter Rat muss nicht teuer sein.

Aber zeitgemäß.

Ohne hohe Kosten
jetzt Mehrwert schaffen!

Unsere Strategieberatung ist durch die Initative KMU digital in Österreich förderbar. Eine Potenzialanalyse schafft den nötigen Rundumblick, um Ihr Marketing-Team für die Herausforderungen von heute und morgen zu wappnen. In der Strategieberatung und Umsetzungs-Begleitung werfen wir einen genauen Blick auf Ihre Workflows, optimieren Prozesse oder stellen Ihre Marketingstrategie auf den Prüfstand.

 

Nutzen Sie die Chance für Ihr Unternehmen und holen Sie sich bis zu 9.000 Euro zurück!

logo-footer-kmudigital.png

Die 4 Schwerpunkte:

•  Geschäftsmodelle und Geschäftsprozesse

•  E-Commerce und Online-Marketing

•  IT-Security

•  Digitale Verwaltung

Auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten

Beratung

Wir besprechen geplante Projekte und welche Förderung dazu passen könnte.

Beantragung

Wir unterstützen Sie bei der Formulierung der Förderanträge.

Abrechnung

Gerne helfen wir auch bei Abschlussberichten, Abrechnung und Antrag zur Förderauszahlung.

Update Covid-19

Antrag und Bewilligungen laufend! Gerne helfen wir bei der Erstellung der Förderunterlagen und Auswahl der passenden Förderung für Ihr Projektvorhaben.

Covid-19 relevante Förderungen:

Exportförderungen

bis zu 5.000 EUR Zuschuss je Zielland (Deutschland, Schweiz)

go-international geht in die nächste Runde! Profitieren Sie von Direktförderungen für den Eintritt in neue Märkte, insbesondere Deutschland und die Schweiz:
Förderhöhe:
  • Internationalisierungsscheck: 50% Kofinanzierung der Markteintrittskosten
  • Digital-Marketing-Scheck: 50% Kofinanzierung der Online-Marketing Maßnahmen
  • Bildungs-Scheck:  50% Kofinanzierung für Weiterbildungsmaßnahmen in der eigenen Auslandsniederlassung
 
Förderbare Kosten:
  • Strategie- und Exportberatung
  • Marketing (Printbereich, Übersetzungen etc.)
  • Online-Marketing
  • Veranstaltungen (Eröffnungsevents, Teilnahme an Messen etc.),
  • Reisen (Flug, Hotel)
  • etc…

Antragstellung

Anträge zu den Förderungen können laufend über das Förderkonto (Zugang über das WKO Benutzerkonto) eingereicht werden.

Geförderte Strategieberatung

Unterstützung für KMU in Wien und Niederösterreich

Ziel: Beratung für alle betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereiche der Unternehmensführung bestehender Unternehmen mit besonderen Konditionen für Jungunternehmer.

 

Zuschüsse

  • Beratungseinstieg für GründerInnen: 100 % der Nettokosten für max. 4 Stunden
  • JungunternehmerInnen und GründerInnen: Zuschuss von 60 EUR netto je Beraterstunde 
  • Unternehmen ab dem 4. Jahr: Zuschuss von 40 EUR netto je Beraterstunde 

Themenbereiche

  • Unterstützung bei Bewältigung betriebswirtschaftlicher, technologisch innovativer und ökologischer Herausforderungen,
  • Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit,
  • Absicherung des nachhaltigen Erfolges,
  • Vor- und Aufbereitung betrieblicher Entscheidungsprozesse, Entwicklung von Handlungsalternativen, unterstützende Begleitung in der Umsetzung
 

Beratungsleistungen (exemplarisch)

  • Businessplan und Strategie
  • Marketing und Vertrieb
  • Innovation und Technologie

 

Weiterführende Beratungsförderungen (optional)

Umsetzungsbegleitung:

  • Hilfestellung bei der Umsetzung der entwickelten Maßnahmen
    Anmeldung nach Abschluss der Schwerpunktberatung möglich
  • Durchführung durch gleiche Beratungsfirma möglich

Geförderte Strategieberatung für Unternehmen in Wien

Voraussetzung: Mitglied der Wirtschaftskammer Wien, Unternehmen in Gründung

 

Kontaktaufnahme Zweihorn

Gemeinsam klären wir die Ziele der Beratung, Umfang und Kosten. Diese Informationen benötigen Sie für einen Förderantrag bei der Wirtschaftskammer Wien.

 

Die Einreichung erfolgt über die Website der WKW.

Ablauf und Antrag geförderte Strategieberatung Niederösterreich

Voraussetzung: Mitglied der Wirtschaftskammer NÖ oder in Gründung


Kontaktaufnahme mit WKNÖ

Sie (oder wir in Ihrem Auftrag) nehmen mit einem
fachlich zuständigen Mitarbeiter der WKNÖ Kontakt auf. Dieser
bespricht die grundsätzliche Möglichkeit einer
Beratungsförderung.


Antrag

Gemeinsam erarbeiten wir ein mögliches Förderthema und formulieren den Antrag für die geförderte Beratung anhand des Antragsformulars.

Fokus Deutschland

Digital Jetzt

Das Förderprogramm ist eine Fördermaßnahme des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) und versteht sich als Investitionsförderung für KMU in Deutschland zur Unterstützung bei der Digitalisierung von Geschäftsprozessen und der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle.

Der digitale Wandel

stellt Unternehmen österreichweit vor große Herausforderungen

Kaum eine Branche kann sich dem digitalen Wandel entziehen und doch lernt die Digitalisierung im Bereich Marketingprozesse und Unternehmenskommunikation gerade erst das Laufen.

 

Im Hinblick auf den Digitalisierungsindex stuften sich 2019 nur 10% der KMUs als „digital orientiert“ ein. Jedes zweite KMU wünscht sich weiterhin Beratung zur Umsetzung der Digitalen Transformation.

9,4 Milliarden €

wurden 2020 von Unternehmen im Raum D-A-C-H in Content Marketing investiert

Quelle:  CMF Basisstudie 2020