Stolperfallen im Marketing-Alltag

Monika Stolze, MSc CMC CDC
Monika Stolze, MSc CMC CDC

Wortakrobatin und UX-Ninja bei Zweihorn

Ein kritischer Blick auf die Engpass-Ressource Mensch, welche Tools in der Teamarbeit (nicht immer) helfen und wie du stressiger Kundenkommunikation (oft) ein wenig Druck rausnehmen kannst.

Wer zwei Hasen jagt, fängt keinen davon.

Der Tag hat für alle nur 24 Stunden. Gerade im Tagesgeschäft wird aber oft nicht die Aufgabe als erstes umgesetzt, die eigentlich geplant gewesen wäre. Ganz normal, oder?

Wie nehmen wir der Person, die am lautesten schreit, die Lautstärke?

Im Zuge der #marketingMinds 2023 wurden wir eingeladen, einen kleinen Einblick in diese Problematik zu geben. Für alle, die nicht dabei sein konnten, oder die Präsentation gerne noch einmal in Ruhe (d.h. langsamer als 15 Minuten) durchklicken möchten, haben wir das Kahoot öffentlich zugänglich gemacht.

PS: Unser E-Book zum Thema “Wer am lautesten schreit” ist die perfekte Ergänzung zur Präsentation, das wir gerne kostenlos zuschicken.


Spannendes Detail am Rande:

Die Wirtschaftskammer Wien hat in Zusammenarbeit mit dem Marketing Club Österreich und der Austrian Marketing Confederation im Oktober 2022 eine Studie veröffentlicht, in der Ewartungen und Bewertung in der Zusammenarbeit zwischen Agenturen und Auftraggeber:innen abgefragt wurden. Details zur Studie finden sich hier [als PDF zum Download].

Teile diesen Artikel